visarte region basel
mobile

   
Eugster, Samuel

Kontakt-Adresse:

Samuel Eugster
Holderweg 9
4118 Rodersdorf

Tel. 0041 (0)61 731 29 40
E-Mail: s.oigster[at]bluewin.ch  
Website: http://www.samuel-eugster.ch


Biografische Angaben
1938   geboren  
19561960 Lehrerseminar Zürich  
19631987 wohnhaft in Basel  
19651967 Studienaufenthalt in Prag  
seit 1972 Kulturarbeiter, bis 1991 beim Sozialpädagogischen Dienst, Basel  
seit 1987 wohnhaft in Rodersdorf  
19912004 beim Verein «allwäg, Kunst im öffentlichen Raum«  

Ankäufe
2006   Kunst am Bau, der Laden, Rodersdorf  
   Preise, Ankäufe und Aufträge des Kunstkredits Kanton Basel-Stadt (1969, 1971, 1976, 1992):  
   (Schulhaus- und Pausenhofgestaltung in Basel, Muttenz, Reinach BL, Herisau u.a.)  

Ausstellungen (Auswahl)
2008   Armin Vogt Galerie, Basel, «aus nichts etwas machen»  
2008   «Rote Grube», KulturForum Laufen, mit M. Cordasco, S. Eugster, T. Eugster-Keller, D. Gaemperle, M. Herter, T. Woodtli, ein Kunstprojekt in der Region  
2008   «Membran», Installation im Auftrag der GGG, Basel mit D.v. Rechenberg, H. Schäublin, M. Rusconi, Carlos Poete  
2007   Kulturforum Laufen, Ausstellung «Die Angst des Schweizers vor der Schweiz»  
2007   Kunst am Bau / visueller Dialog an der Station Rodersdorf  
20062007 «Lüüchttürm», Kunst und Projektion am Objekt, Walzwerk Münchenstein, BL  
2006   «Mauern können nicht Blau sein», visuelle Dialoge / Kunst am Bau mit Tom Gerber, Gundeldinger Feld, Basel  
2006   KulturForum Laufen «transgresion», Installation zum Thema Rahmen, mit D.v. Rechenberg, H. Schäublin, M. Rusconi, Carlos Poete  
2006   Forum Flüh, Ausstellung «Farbige Schatten» 2  
2006   «Die 3JahresZeiten», Performance mit Tassilo Dellers u. Judith Moldovanyi, Forum für improvisierte Musik, Basel  
2005   «saturday-night-biber-Schau» Performance mit M. Pfeuti (b), B. Palm (p), Birsfelden  
2005   «JohAnnsichten», Installation und Performance zur NT-Autobahnbaustelle, Baudepartement Basel-Stadt  
2004   «M54», Projektraum visarte Basel, «die Musik der Dinge», Performances und Ausstellung  
2004   «Wohnen auf der Baustelle», Performance / Installationen Voltahalle, Basel  
2004   visuelle Dialoge «Zwischen Kunst und Graffitti», Gundeldinger Feld, Basel  
2003   Kunsthalle Basel, Installation und Performance  
2003   Kulturforum Laufen, «Von sieben Tischen, die sieben Welten bedeuten»  
2002   Mulhouse, Uni Solothurn, Waldegg «Spiegelungen» Ausstellung + Performance  
   ... und weitere Ausstellungen und Aktionen vorwiegend in der Region Basel und ausserdem in Bern, Herisau, Stans, Bingen (D), Stuttgart, Prag  

Publikationen
2008   Samuel Eugster, «BLAU im Gespräch mit der Stadt», Chamaeleon, Basel, ISBN 978-3-9523175-5-6  
2008   M. Cordasco, S. Eugster, T. Eugster-Keller, D. Gaemperle, M. Herter, T. Woodtli, «Rote Grube», Edition Hirschkuh, Kleinlützel, ISBN 978-3-95232283-4-7  
2006   Samuel Eugster / Dieter Lüdin, «Der Laden.Kalender», zur Geschichte des Kaufens und Handelns in Rodersdorf  
2003   Samuel Eugster / Judith Moldovanyi, «Zeitgefässe», DVD, Selbstverlag, Copyright: ProLitteris  
1977   Samuel Eugster, «Lebensraum Schule», Lenos, Basel, ISBN 3 85787 046 X (vergriffen)  

Freier Text
   Vom Verschwinden der Kunst. Verschwinden im Alltag-und im Markt. Ich habe das erste vorangetrieben, mit Engagement, als «Kulturarbeiter», Kunst auf der Strasse, als pädagogisches und integratives Instrument. Kunst als politisches Instrument hat mich nie interessiert, Kunst als Ware noch weniger. Da hat Kunst eh keine Chance, da ist sie geschluckt bevor sie recht da ist. So bleibt die Frage, ob das Verschwinden in der Welt, (in der Hoffnung dass sie die Welt ein klein wenig verändere) ob das denn notwendig, ob es gut sei? Ich weiss keine Antwort - es gibt wohl keine. Und wenn die Kunst für immer verschwinden würde? Und niemand merkts? Für heute und morgen halte ich es für notwendig, mich intensiv mit dem Bild auseinanderzusetzen, ob mit alten oder neuen Instrumenten ist zweitrangig. Bildprojektionen als Ausstellungs-Installationen oder Performances (Impro mit MusikerInnen).  


   
  Im Zeichen der Quitte, 2009
Still aus DVD (Schilder-Kompositionen 6)
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Mein Leben als Rote Grube, 2008
Still aus DVD (Digitalprint auf Hahnemühle 44 x 44 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Lüü (7 von 5 Jahreszeiten), 2008
Digitaldruck 80 x 40 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Der Fahnenschwinger - eine Analyse, 2008
Ausschnitt-Technik, Acryl 80 x 65 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Kunst am Laden, 2006
Digitaldruck auf Alu 44 x 660 cm
Copyright beim Künstler