visarte region basel
mobile

   
Engler, Jakob

Kontakt-Adresse:

Jakob Engler
Kiesweg 8
4106 Therwil

Tel. 0041 (0)61 721 17 45
Website: http://www.ArtOffer.com/engler


Biografische Angaben
1933   geboren in Basel, Bürger von Urnäsch AR  
19401948 Besuch der Primar- und Realschule in Basel  
19481952 Holzbildhauer Lehre in Basel  
19541955 Besuch der Bildhauerklasse an der Ecolè des Beaux-Arts Paris  
1969   Jahresaufenthalt Cité International Paris  
1978   2. Atelier im Atelierhaus GSMBA Birsfelden  
1988   2. Domizil mit Atelier in Ullastet bei Gerona in Spanien  

Ankäufe
   Öffentliche Skulpturen, in Aesch, Binningen, Birsfelden, Delémont, Grellingen, Herisau, Liestal, Lohn, Münchenstein, Olten, Pratteln, Therwil, Oberwil, Freiburg i.Br., Frenkendorf, Frenkenbünden, Barcelona (öffentlich zugänglich)  
1984   «Kreisstele I», Plastik, Eisen, Kunsthalle Emden, D (öffentlich zugänglich)  
1984   «Behütete Natur», Plastik, Stein und Eisen, Kunstsammlung BS  
1971   «Schwebende-Volumen», Eisenplastik, Eidg. Kunstsammlung  
1960   «Tanz III», Plastik, Bronze, Kunstsammlung BL  

Wichtige Werke
2007   «Kreuz - Licht - Kapelle», Röm-Kath. Kirche, Münchenstein BL * 
1999   «Torskulptur», Eisen, Beton, Stein, Friedhof Aesch BL, CH 
1998   «Behüteter-Wasserkreislauf», Brunnenplastik, Eisen und Chromstahl, h: 4,8 m, Danfos AG, Frenkendorf BL, CH *  
1993   «Rhytmische Raumschichtung», Relief Chromstahl, 10 x 14 m, Ganzoni S. H., St. Louis, F  
   * (öffentlich zugänglich) 

Stipendien, Preise, Auszeichnungen, Wettbewerbserfolge
1992   Kunstpreis der Jubiläumsstiftung der Kantonalbank BL  
1984   1. Preis, Internationaler Wettbewerb Klagenfurt, A. Grossplastik mit Brunnen 7 m hoch (nicht ausgeführt)  
   diverse Preise seit 1970 an Wettbewerben  

Ausstellungen (Auswahl)
  
Einzelausstellungen:
2009   Banyoles (Girona), E, Galeria Cort 
2008   Birsfelden BL, CH, Birsfelder Museum 
2008   Terrassa, Barcelona, E, Galeria Espai G d’Art 
1996   Allschwil BL, CH, Verkehrs und Kulturverein  
1990   Barcelona, E, Galerie Barcelona  
1990   Gerona, E, Oficila d’Arcuitects de Catalunya  
1985   Freiburg i. Br., D, Galerie Regio  
1985   Salzburg, A, Galerie Welz  
1977   Moutier, CH, Musée Jurasienne des Beaux-Art  
1975   Brenz, A, Palais Thurn u. Taxis  
  
Gruppenausstellungen:
1990   Vira Gamparognio TI, CH, Schweiz. Plastikausstellung (auch 1985)  
1980   Biel BE, CH, Schweiz. Plastikausstellung (auch 1968, 1975)  

Publikationen
2009   Katalog Jakob Engler, © J. Engler  
1996   D. Christ, H.P. Wittwer, M.L. Borràs, «Plastiken aus vier Jahrzehnten», F. Reinhardt Verlag, Basel / Berlin  
1975   R. Schiess «JE, Arbeiten aus den Jahren 1975-1985», Verlag JE, Therwil 
1973   P. Althaus / D. Christ / H. Schreiber «Jakob Engler Plastiken», Niggli Verlag, Teufen AR 


   
  Transparente - Gruppe II, 2000
Eisen
Höhe: 230 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Dialog mit der Natur, 2004
Eisen und Stein
Höhe: 60 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Kreuz - Licht - Kapelle, 2007
Röm.-Kath. Kirche, Münchenstein BL
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Stein - Eisen - Gruppe, 1999
Eisen
Höhe: 127 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Stele - Dialog, 2000
Eisen und Beton
Höhe: 62 cm
Copyright beim Künstler
 
     
   
  Behütete - Natur III, 2006
Eisen und Stein
Höhe: 80 cm
Copyright beim Künstler