visarte region basel
mobile

   
Drenska, Krassimira

Kontakt-Adresse:

Krassimira Drenska
Buchweg 10
4153 Reinach

Tel. 0041 (0)61 711 50 26
E-Mail: papua[at]intergga.ch  
Website: http://www.drenska.ch


Biografische Angaben
1947   geboren in Sofia, Bulgarien  
1971   Absolviert die Akademie für Bildende Künste Sofia, spezialisiert in der Originaldruckgrafik und der Buchgestaltung  
19721974 Freischaffend als Buchgestalterin und Kunstredaktorin im Verlag der bulgarischen Schriftsteller in Sofia  
19751976 Beteiligung an Ausstellungen Inland und an internationalen graphischen Biennalen. Preis für Holzstich  
19771978 Französisches Staats-Stipendium für Studienaufenthalt bei S. W. Hayter im Atelier 17 in Paris  
19791985 Niederlassung in der Schweiz, Weiterbildung an der Schule für Gestaltung Basel  
1980   Heiratet den Künstler Dadi Wirz. Zahlreiche Auslands-Studienreisen  
seit 1985 Lehrtätigkeit an der Schule für Gestaltung Basel auf dem Gebiet der Originalgrafik und der Geschichte des Originaldrucks  
1996   Weiterbildungs-Aufenthalt für experimentelle Photographie an der University of Texas, San Antonio, USA.  
1999   Gastdozentin am Minneapolis College of Art & Design, Minneapolis, USA  

Ankäufe
1998   Werkbeiträge für Ausstellungen in Brasilien und Minneapolis, USA, Pro Helvetia  
1998   Werkbeiträge für Ausstellung in Wien, Pro Helvetia und GSBK Gertrud Schlatter Fond  
1995   Werkbeiträge fur Ausstellungen in Sofia und Berlin, Pro Helvetia  
1995   Handbuch der Traumsymbole, Objekte und Arbeiten auf Papier, Kunstkredit BS  

Wichtige Werke
2002   «l’instant d’aprés», Serie von 16 Palladiumprints (Photo)  
2001   «J’ai l’ésprit casanier», Serie von 8 Zeichnungen und 6 Vitrinen mit Objekten  
19961997 «Reisesedimente», Serie von 42 experimentellen Photographien  
19941996 «FlugSandFlug», Serie von 12 Messingobjekten und 12 Zeichnungen  
19931998 «Magical Museum», Serie von 18 Zeichnungen und 12 Kristallgussobjekten  

Stipendien, Preise, Auszeichnungen, Wettbewerbserfolge
1977   Stipendium des französischen Staates für einen Studiumaufenthalt in Paris  
1976   1. Preis für Holzstich des Verbandes der bildenden Künstler Bulgarien  

Ausstellungen (Auswahl)
2000   Wien, Bulgarisches Kulturzentrum «Hans Wittgenstein» (Einzelausstellung)  
1999   Yverdon VD, CH, «DIALOGE AVEC UNE FEMME-PHARE» (Gruppenausstellung)  
1998   J. Pessoa, Brasilien / Minneapolis, USA, Centro Cultural / MCAD Gallery, «Shifting Boundaries» (Einzelausstellung)  
1997   Altkirch, F / Lörrach, D, Crac Alsace Altkirch «Freie Zone Franche» (Gruppenausstellung)  
1996   Flüh SO, CH, Forum Flüh, «Expropriations» (Einzelausstellung)  
1995   Berlin, Sofia, Reinach BL, Bulgarisches Kulturinstitut Berlin, Städtische Kunstgalerie Sofia, Galerie Werkstatt Reinach BL (Einzelausstellung)  
1993   Vitoria-Gasteiz, E, Galeria Trayecto, «Geografias de la Memoria» (Einzelausstellung)  
1984   Mulhouse, F, Bienale européenne de la Gravure (Gruppenausstellung)  
1981   Paris, F, Salon de Mai Paris (Gruppenausstellung)  

Publikationen
2000   Andres Müry und Dominique Jehle. Wo Andere weitergehen, dort bleib ich stehn. Basel  
1995   Marga Ebner. Flug Sand Flug. Basel  
1993   Peter Haker. Geogafías de la Memoria. Basel  
1991   Robert Schiess. Krassimira Drenska. Basel  


   
  Aus der Serie: MAGICAL MUSEUM, 1993/98
Paraffinbeschichtete Zeichnung auf Japanpapier
Copyright bei der Künstlerin
 
     
   
  Aus der Serie: Flug Sand Flug, 1994/96
Eisenchloridzeichnung, aufgezogen auf Alluminium
Copyright bei der Künstlerin
 
     
   
  Aus der Serie: Das Gebäude deines Stolzes, 2000
Van Dyck Prints
Copyright bei der Künstlerin
 
     
   
  Still life with white balls, 1997
S/W Film, Neonlicht in Plexiglaskassette
Copyright bei der Künstlerin
 
     
   
  Large still life, 1998
S/W Film, Neonlicht in Plexiglaskassette
Copyright bei der Künstlerin