visarte region basel
mobile

   
Hutter, Joos (1914-2000†)

Kontakt-Adresse:

Joos (1914-2000†) Hutter



Biografische Angaben
1914   geboren, (†2000) 

Publikationen
   Joos Hutter, Monografie. Robert Th. Stoll, Herausgeber. 160 Seiten mit 110 farbigen Abb., Hardcover. ISBN 978-3-7245-0846-5. CHF 88.-
Link: Bestellung Reinhardt Verlag Basel
 

Freier Text
   Aus dem Vorwort: Seit zwanzig Jahren komponiert nun Joos Hutter seine Collagen, die unserer Gesellschaft mit ihrem Drang nach Geld, Geltung, Macht und Erfolg einen entlarvenden Spiegel vorhalten. Gefälligkeit oder gar ansprechende Schönheit gilt hier nicht. Die Wahrheit ist gesucht: Kunst als Verpflichtung. 


   
  Joos Hutter, o.T., 1958, Mischtechnik auf Pavatex, 33,5 x 56 cm.  
     
   
  Joos Hutter, Die Welt, 1989, Mischtechnik auf Pavatex.  
     
   
  Joos Hutter, Le déjeuner dessert des affamés (Das Frühstück - Dessert der Hungernden), 1981, Collage und Mischtechnik auf Leinwand, 84.5 x 57 cm.  
     
   
  Joos Hutter, 29. Juli 1964 / 12 Uhr, Collage und Mischtechnik auf Leinwand.