ausstellungen

 

07.07.2018

 - 

26.07.2018   Maria Dundakova u.a.

T(r)opical Issues – Kunstausstellung & Performance

Kunstraum Schwalbe 54 und Café Azul e.V. 
Schwalbacher Straße 54, D-60326 Frankfurt am Main maps
offen: Fr / Sa 19 – 22, So 16 – 20 Uhr (und nach telefonischer Vereinbarung)

Maria Dundakova: SUN RITE «TROPICAL FLOW» project photo cycle (200 photos).

Vernissage: Samstag, 07. Juli 2018, ab 19 Uhr

Info: tropical_issues.pdf 

 
 

09.05.2018

 - 

04.08.2018   Paula Pakery visit my website

Licht fällt durch Stein

Gutenberg Museum – Schweizerisches Museum der grafischen Industrie und der Kommunikation 
Liebfrauenplatz 16, 1702 Fribourg maps
offen: Mi 11 – 18, Do 11 – 20, Fr 11 – 18, Sa 11 – 18, So 10 – 17 Uhr

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie Ihre Teilnahme an der Vernissage mittels eines Telefonats (026 347 38 28) oder einer E-Mail (info@gutenbergmuseum.ch) bestätigen würden.

Vernissage: Mittwoch, 9. Mai 2018, 18.30 Uhr


 
 

04.08.2018

 - 

19.08.2018   Enrico Luisoni & Rainer Schillinger † visit my website

Werke von 1986 – 2018 & 1992 – 2016

Projektraum M54 
Mörsbergerstrasse 54, 4057 Basel maps
offen: Mi – So, 14 – 19 h
oder nach Vereinbarung: 079 534 32 28 (EL) und 077 459 92 01 (RS)

Einführung an der Vernissage: Dr. Lutz Windhöfel, Kunsthistoriker und Buchautor (Architekturführer Basel)

Vernissage: Samstag, 04. August 2018, ab 17 h

Apero: Samstag, 11. August 2018, ab 14 h

Finissage: Sonntag, 19. August 2018, ab 14 h

Ausstellung Enrico Luisoni und Rainer Schillinger: einladung_luisonischillinger_04082018.pdf 

 
 

06.07.2018

 - 

24.08.2018   Bruno Siegenthaler und Josef Ebnöther visit my website

Neue Bilder

Galerie OBERTOR 
Obere Gasse 54, 7000 Chur maps
offen: Di 14 – 19, Do 15 – 19, Sa 11 – 16 Uhr. Oder nach Vereinbarung.

Vernissage: Freitag, 6. Juli 2018, 17 – 21 Uhr

Finissage: Freitag, 24. August 2018, 17 – 21 Uhr

Info: brunosiegenthaler.pdf 

 
 

12.08.2018

 - 

09.09.2018   Christine Fausten und Mayumi Okabayashi visit my website

Rosa Canina – wild dog rose / Treibende Wirklichkeiten

Galerie im Stammelbach-Speicher 
Wachsmuthstrasse 20/21, D-31134 Hildesheim maps
offen: Sa/So 11 - 18.00 Uhr

Zur Eröffnung sprechen: Dr. Katrin Wille, Nana Tazuke (Kunsthistorikerin), Akkordeon und Gesang Christine Fausten

Vernissage: Sonntag, 12. August 2018, 11.15 Uhr

Info: einladung_stammelbachspeicher.pdf 

 
 

26.05.2018

 - 

09.09.2018   M. Aeberli, F. Badel und J. Sarbach, E. Brassel, N. Caflisch, M. Dundakova, M. Frey, B. Frommelt, G. Genhart, A. Hanselmann, L. Hasler, R. Himmelsbach, M.-L. Leus, P. Leppert, maboart, F. Matz, C. Schmid, N. Schmölzer, V. Spescha, M. Thommen, N. Vest, D. von Rechenberg, D. Zehnder

«Grenzenlos» in Park und Galerie

Kulturort Galerie Weiertal 
8408 Winterthur maps
offen: Mi – Sa 14 – 18, So 11 – 17 Uhr

Vierundzwanzig jurierte Künstlerinnen und Künstler.
Mitglieder visarte.region.basel, visarte.graubünden, visarte.liechtenstein.

Sommerfest: Samstag 6. Juli 2018, ab 19 Uhr

Vernissage: Samstag, 26. Mai 2018, 17 Uhr

Info: flyer_grenzenlos_copy1.pdf 

 
 

28.06.2018

 - 

09.09.2018   Rose-Marie Joray-Muchenberger visit my website

Saffa 58 – Die Landi der Frauen

Museum für Gestaltung Zürich 
Ausstellungsstrasse 60, Vestibül 1.OG, 8005 Zürich maps
offen: Di -So 10 – 17, Mi 10 – 20 Uhr

Rose-Marie Joray-Muchenberger war in ihren jungen Jahren als Chef-Grafikerin an der Ausstellung SAFFA 58 engagiert.
Die Vorschungsgruppe dedra, die das SAFFA 58 Thema aufgegriffen hat, zeigt nun im Zürcher Museum für Gestaltung u.a. architektonische Pläne, Foto-Material, grafische Arbeiten und Ton-Dokumente. Von Rose-Marie Joray-Muchenberger sind neben Fotografien auch drei grafische Logos zu sehen und ein Interview zu hören, da sie noch zu den wenigen Zeitzeugen der SAFFA 58 gehört.
Im Vorfeld der Abstimmung zum Frauenstimmrecht fand 1958 am linken Seeufer in Zürich die zweite Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit statt.
Unter dem Motto «Die Schweizerfrau, ihr Leben, ihre Arbeit» liessen Architektinnen, Ingenieurinnen und Gestalterinnen die legendäre Gondelbahn der Landi neu aufleben, gestalteten moderne Pavillons und schütteten gar die kleine, noch heute existierende Saffa-Insel auf.

Mit Fotos, Film-Ausschnitten und Planzeichnungen erinnern das Museum für Gestaltung Zürich und dedra an ihr Werk, das vor 60 Jahren die Landschaft am Zürichsee nachhaltig veränderte.

Vernissage: Mittwoch, 27. Juni 2018, 18.15 Uhr, Einführung durch die Kuratorinnen.

Info: saffa58_einladungskarte.pdf 

 
 

18.02.2018

 - 

25.09.2018   Christine Fausten u.v.a. visit my website

«Freundinnen» – Gruppenausstellung

Frauenmuseum Bonn 
Im Krausfeld 10, D-53111 Bonn maps
offen: Di – Sa 14 – 18, So 11– 18 Uhr

Vom romantischen Salon zu Netzwerken von heute.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Vernissage: Sonntag, 18. Februar 2018, 12 Uhr

Info: freundinnen_flyer.pdf 

 
 

06.03.2018

 - 

31.12.2018   Nora Vest u.a. visit my website

HAIE de sculptures – Skulpturen Zaun

HoferundHofer, Le Pavillon 
Chemin du Ronzi 14, CH-1588 Cudrefin (Vully) VD maps
offen: Fr, Sa, So oder nach Vereinbarung 026 677 27 82

Kunst und Natur. Skulpturen von 40 Künstlern und Paloxen mit Urban Gardening umgeben das Grundstück von hoferundhofer, Atelier für Keramik. Ein neu entstehender Weg lässt den Dialog zwischen Kunst und Natur spüren.
Ein Ort zum Sein und Werden, zum Verweilen und Entdecken!

Kulturzmorge: 1.+3. Sonntag im Monat 10 – 14 Uhr (Anmeldung erwünscht).

Vernissage: Ab März 2018 wieder offen.


 
 

01.01.2018

 - 

10.01.2019   Ausstellungsprogramm M54 – 2018

Ausstellungsprogramm M54 – 2018

Projektraum M54
Mörsbergerstrasse 52, 4057 Basel maps
Info: ausstellungsprogramm_m54_2018.pdf 

 
 

01.05.2018

 - 

31.03.2019   Paula Pakery ART + DESIGN visit my website

Das Licht fällt durch den Stein

Hotel EDEN im Park **** 
Froneggweg 3, 4310 Rheinfelden maps
offen: Der Park ist jederzeit öffentlich zugänglich.

Begegnung mit der Künstlerin:
Sonntag, 6. Mai 2018, 10.30 Uhr

Finissage: Sonntag, 10. März 2019, 10.30 Uhr


 
 

01.01.2018

 - 

31.12.2028   Projektraum M54

Projektraum M54


Wenn keine Ausstellung stattfindet: Den Projektraum M54 kann man mieten!