- visarte region basel -
 
 

Materialien zum Thema «Künstlernachlässe»



ARK Basel
ARK BASEL – Archiv Regionaler Künstler*innen-Nachlässe
Nachlässe von regional bedeutenden Kunstschaffenden finden selten Platz in den Sammlungen der grossen Museen. Die Erbinnen von Künstler*innen-Nachlässen sind oft überfordert, verbindliche Lösungen gibt es nicht: Die öffentliche Hand und ihre Gedächtnisinstitutionen können meist nur informativ (etwa durch die Beratungsstelle für Künstlernachlässe des SIK) und im besten Fall subsidiär unterstützen. Die Künstler*innen-Nachlassbetreuung bleibt in den meisten Fällen Privatsache und damit in einem gewissen Masse dem Zufall überlassen.

Diesem Missstand will ARK BASEL entgegenwirken.
www.ark-basel.ch

Braucht Basel ein Kunstlagerhaus?
Der Vorläufer, der Verein RestKunst Basel, hatte sich der Künstlernachlassthematik verschrieben und engagierte sich im Raum Basel für den Aufbau eines Kunstlagerhauses. In Basel hat RestKunst die Debatte darüber lanciert, wie wir als Gesellschaft mit Künstlernachlässen umgehen wollen.
Das Projekt RestKunst: Nie zuvor hat es in Basel so viele Kunstschaffende wie heute. Viele prägen und bereichern die regionale Kultur Jahrzehnte lang, ohne national oder international wahrgenommen zu werden. Längst nicht alle finden zu Lebzeiten einen Ort für ihre wichtigsten Werke. Die Nachlassverwaltung ist meistens Privatsache und bleibt oft den Erben und dem Zufall überlassen. Da das regionale Kunstschaffen aber auch eine Form von Kulturerbe und über den künstlerischen Wert hinaus als zeitgeschichtliches Dokument relevant ist, braucht es auch in Basel einen Ort, wo ausgewählte Werke von Basler Kunstschaffenden eine dauerhafte Bleibe finden und öffentlich zugänglich bleiben.



Stiftung Radio X: Künstlernachlässe: ein emotionales Thema!
02.02.2019 X_art Februar
Wir unterhalten uns über die Herausforderung der Kunstnachlässe von verstorbenen Kunstschaffenden.
Sendung anhören >>>


Tagung «Kunst erhalten» – FHNW, 1./2. September 2017 (visarte.Schweiz / SIK ISEA) – PDFs:

Tagungs-Programm «Kunst erhalten»
Daniel Schütz: Vortrag – Rheinisches Archiv für Künstlernachlässe
Daniel Schütz: Künstlernachlässe in Deutschland
F. Sladeczek: Vortrag – Zur Situation der Künstlernachlässe in der Schweiz
Stephan Beutler – Workshop: Vor- und Nachlass: Die juristische Perspektive
Barbara Nägeli – Workshop: Der vanGogh-Effekt
Matthias Oberli – Workshop: Schweiz. Beratungsstelle für Künstlernachlässe der SIK-ISEA
Matthias Oberli – Vorstellung des Ratgebers: Vom Umgang mit Künstlernachlässen
BBK: Zeidler Pressebericht 10-2017
Buch Frank Michael Zeidler: «Das verlorene Bild»

Das Buch von Frank Michael Zeidler: «Das verlorene Bild: Eine Aufforderung zur Reflexion über Künstlernachlässe»
Frank Michael Zeidler hat an vielen Veranstaltungen zum Thema Künstlernachlässe gesprochen und hat nun eine Publikation vorgelegt, die mehr Essay als Ratgeber ist.
Datum der Erstveröffentlichung: 25. Mai 2016:
Bestellung >>>
Mehr zu Frank Michael Zeidler



Ratgeber: Vom Umgang mit Künstlernachlässen:
www.kuenstlernachlass-beratung.ch


The Institute for Artists’ Estates
(Publikationen zum Thema in deutsch und english)

Div. Publikationen DE/EN


Nachlässiges mit Nachlässen
Kompostieren, kremieren, vergraben und was man vielleicht mit einem Kunstnachlass auch sonst nicht tun sollte. – Was geschieht mit der Kunst, wenn der Künstler tot ist und sich kein Museum für dessen Arbeiten interessiert?
Hinterbliebene und Erben sind häufig überfordert, wenn sie mit dem schöpferischen Nachlass konfrontiert sind. Was tun? – Auf der Suche nach Antworten helfen in dieser «Passage» von Peter Jaeggi prominente Expertinnen und Expertinnen, aber auch Künstlerinnen und Künstler sowie vier Frauen, die aus der Nachlassfrage eine Kunstaktion machten: Bilder kompostieren, auf dass Neues daraus wachse.

www.srf.ch/podcast


Kunst: ein schwieriges Erbe?
Das Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) baut die Schweizerische Beratungsstelle für Künstlernachlässe auf.
Viele Kunstschaffende und deren Erben sehen sich mit denselben Problemen konfrontiert: Was soll mit einer meist umfangreichen künstlerischen Hinterlassenschaft geschehen, sofern die Werke nicht bereits in einem Museum langfristig gesichert sind? Welche Möglichkeiten gibt es zur Dokumentation und Erhaltung eines Künstlernachlasses und welche Herausforderungen sind damit verbunden? Wer sind mögliche private und institutionelle Ansprechpartner?

www.sik-isea.ch


Müll oder Museum? Über das Leben der Kunst nach dem Tod
Wer einen Kunstnachlass erbt, ist häufig überfordert. Was behalten? Was wegschmeissen? Erst sichern, dann sichten, sagt Kunsthistoriker Franz-Josef Sladeczek. Und nimmt auch die Künstler selbst in die Pflicht.

www.srf.ch/kultur


Darf man Künstlernachlässe entsorgen?
Es wird viel Kunst produziert und gesammelt. Für KünstlerInnen, deren Nachkommen, aber auch für Museen stellt sich die Frage: Was tun mit all den Künstlernachlässen? Und ist dem Umgang mit Künstlernachlässen eine private Aufgabe oder steht da auch die öffentliche Hand in der Pflicht?

www.srf.ch


Christoph Merian Stiftung
Nathalie Unternährer
Leiterin Abteilung Kultur
n.unternaehrer@cms-basel.ch

www.cms-basel.ch


Wohin mit dem Kunstnachlass?
Sie haben einen Kunstnachlass geerbt und wissen nicht, wie damit umgehen.
Eine neue SIK-Studie liefert mögliche Antworten im Umgang mit Künstlernachlässen.

www.seniorweb.ch


Aufbau eines Archivs für Künstlernachlässe Schweiz
Durch eine Vielzahl von Stipendien und Förderpreisen werden in vorbildlicher Weise Künstlerkarrieren gefördert. Bis heute haben wir in der Schweiz jedoch noch keine überzeugenden nachhaltigen Konzepte in Bezug auf den Erhalt dieser künstlerischen Produktion entwickelt.

www.artcurators.ch


Künstlernachlässe – Werkstatt-Tagung in Leipzig 2015 (PDFs)
Willkommen
Sichern durch Auswahl
Sichern durch digitale Archivierung
Sichern durch Vorlass-Pflege
Sichern im öffentlichen Besitz
Ergebnisse und Aussichten


Weitere PDFs:

Div. Publikationen KÜNSTLERNACHLÄSSE
Künstlernachlässe SRF2-Kultur PODCAST
Künstlernachlässe Links Schweiz
Künstlernachlässe Short-Links
SIK-ISEA Beratungsstelle Künstlernachlässe
SIK-ISEA Studie Umgang mit Künstlernachlässen 2014
visarte.Schweiz SCHWEIZER-KUNST Künstlernachlässe
visarte.Schweiz Dossier Nachlassverwaltung 2013
ART-DOCK Zürich: Manifest
ART-Nachlassstiftung_Bern_Dossier.
ART-Nachlassstiftung Bern FAQ
After-Collecting: Leitfaden für den Kunstnachlass
Kunstnachlass: Muell oder Museum
Künstlernachlässe: Depot oder Deponie
Wer nennt sich denn heute noch Künstler
Koordinationsstelle für Kuenstlernachlässe