- visarte region basel -
 
 

mitgliederausweis visarte und iaa-aiap


Richtlinien


umfrage erfahrungen mit der akzeptanz des aiap-ausweises


aiap-Visarte-Ausweis

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Euch bitten uns Erfahrungswerte zur Akzeptanz der aiap-Karte zu liefern. Falls Ihr oder Eure Mitglieder wisst, welche Museen einen freien Eintritt mit dem aiap-Ausweis gewähren oder die Karte nicht annehmen, könnt Ihr uns dies bis zum 20. August melden.


aiap-Visarte-ausweis / für nichtmitglieder / für aktivmitglieder / für newcomer /
richtlinien für die fotografien des mitgliederausweises und des aiap-ausweises

aiap-CARD (Association Internationale des Arts Plastiques)
Dieser Ausweis bietet Ihnen Gratiseintritt oder Eintrittsermässigung in diversen Museen in der Schweiz und im Ausland (vorwiegend Europa)
Akzeptanz Schweiz
Akzeptanz international


für nichtmitglieder

Nichtmitglieder können den AIAP-Ausweis für CHF 70 pro Jahr (zuzüglich einer einmaligen Gebühr von CHF 5 für die Ausstellung des Ausweises) per Mail bei der Geschäftsstelle von visarte.schweiz (office@visarte.ch) bestellen.

  • Es muss eine künstlerische Biografie (pdf) sowie ein aktuelles Passfoto (jpg) per E-Mail eingesandt werden. Angaben zu den Richtlinien für die digitalen Fotografien finden Sie weiter unten.
  • Der Ausweis kann nach 1 Jahr mit einer Klebemarke verlängert werden. Für die Verlängerung ist die erneute Zusendung eines kurzen aktuellen Lebenslaufes (pdf-datei) notwendig.
  • Die Ausweise werden einmal pro Monat, jeweils Anfang des Monats ausgestellt.
  • Für die Ausstellung eines neuen AIAP-Ausweises bei Verlust oder Beschädigung des Originalausweises wird eine Gebühr von CHF 25.- erhoben.

für aktivmitglieder

Der Mitgliederausweis von visarte dient zugleich als aiap-Ausweis. Mit ihm profitieren Sie von den diversen Reduktionen für Mitglieder von visarte wie von Eintrittsermässigungen in Museen. Aktivmitglieder von visarte erhalten den Ausweis kostenlos. Der Ausweis wird von der Geschäftsstelle visarte.schweiz ausgestellt. Die aktuelle Jahresvignette wird vom jeweiligen regionalen Sekretariat zugestellt. Aktivmitglieder, die keiner regionalen Gruppe angehören, erhalten den Ausweis und die Jahresvignette von der Geschäftsstelle visarte.schweiz.

  • Es muss ein aktuelles Passfoto (jpg) per E-Mail (office@visarte.ch) eingesandt werden. Angaben zu den Richtlinien für die digitalen Fotografien finden Sie weiter unten.
  • Die Ausweise werden einmal pro Monat, jeweils Anfang des Monats ausgestellt.
  • Für die Ausstellung eines neuen Mitgliederausweises bei Verlust oder Beschädigung des Originalausweises wird eine Gebühr von CHF 25.- erhoben.

für newcomer

Newcomer von Visarte erhalten den AIAP-Ausweis kostenlos. Die aktuelle Jahresvignette wird vom jeweiligen regionalen Sekretariat zugestellt. Newcomer, die keiner regionalen Gruppe angehören, erhalten den Ausweis und die Jahresvignette von der Geschäftsstelle visarte.schweiz.

  • Es muss ein aktuelles Passfoto (jpg) per E-Mail (office@visarte.ch) eingesandt werden. Angaben zu den Richtlinien für die digitalen Fotografien finden Sie weiter unten.
  • Die Ausweise werden einmal pro Monat, jeweils Anfang des Monats ausgestellt.
  • Für die Ausstellung eines neuen aiap-Ausweises bei Verlust oder Beschädigung des Originalausweises wird eine Gebühr von CHF 25.- erhoben.

richtlinien für die portrait-fotografien
  • Digitales Passfoto jpg-Datei, farbig oder schwarz-weiss
  • Format 35 × 45 mm gross (Hochformat, ohne Rand)
  • Das Gesicht muss gut ausgeleuchtet sein und vor einem neutralen Hintergrund fotografiert werden. Augen geöffnet. Klare Trennung zwischen Hintergrund und Kopf.
  • Die Gesichtsfläche darf nicht abgedeckt sein.
  • Das Bild muss frontal aufgenommen werden. Halbprofil ist nicht zulässig.
  • Nur die Person darf im Bild sein.
  • Es darf keine Pixelstruktur ersichtlich sein.